Produkte

50. Internationale Maschinenbaumesse

Montag - 15. 9. 2008

15. September 2008, 10.00 Uhr der Vorstandsvorsitzende und Generaldirektor von EVRAZ VÍTKOVICE STEEL, a.s. Dipl.-Ing. Vladimír Bail, Ph.D., zerschneidet bei Anwesenheit der Vorstandsmitglieder der Gesellschaft, des geschäftsführenden Direktors, Dipl.-Ing. Zbyňek Kvapík, MBA (links) und des Handelsdirektors Dipl.-Ing. Jiří Poštulka, MBA, feierlich das Band in der Ausstellung der Gesellschaft anläßlich 50. Jubiläums der internationalen Maschinenbaumesse in Brünn.

Dipl.-Ing. Vladimír Bail, Ph.D., zerschneidet das Band

Rede von Dipl.-Ing. V. Bail, Ph.D. bei der feierlichen Eröffnung, rechts der Handelsdirektor, Dipl.-Ing. Jiří Poštulka, MBA

Bereits der erste Messetag war reich an Besuchen von Persönlichkeiten. Bezirkspräsident des Mährisch-schlesischen Bezirzks, Dipl.-Ing. Evžen Tošenovský im Gespräch mit Professor Dipl.-Ing. Tomáš Čermák, CSc, Rektor der Hochschule für Bergbau u

Dipl.-Ing. Evžen Tošenovský erhält ein „Gedenkzertifikát“ anläßlich des 100. Jubiläums und das Symbol der Gesellschaft, den Ritter Vítek aus eine limitierten in Glas gravierten Serie

Dipl.-Ing. Tomáš Hüner, (in der Mitte) stellvertretender Minister für Industrie und Handel beim Besuch unserer Ausstellung mit dem Ritter Vítek in der Hand

Wir denken, das die architektonisch reine Exposition der Gesellschaft im Wettbewerb um „Die attraktivste Exposition AURA 2008“ auf der internationalen Maschinenbaumesse wiederholt einen der führenden Plätze einnimmt.

Verhandlung mit den Geschäftspartnern

Verhandlung mit den Geschäftspartnern

Verhandlung mit den Geschäftspartnern

Sympathische Hostessen und Blumen sind wie in jedem Jahr ein angenehmer Teil unserer Ausstellung

Dienstag - 16. 9. 2008

14.00 Uhr Dipl.-Ing. Vladimír Bail, Ph.D. eröffnet den Firmentag in unserem Messestand

Streichtrio Inflagranti

Der Besuchertag in unserem Messestand wurde von großem Interesse begleitet

Eröffnung des gesellschaftlichen Abends am Besuchertag

Aufschneiden der Torte zum 100-järigen Jubiläum der Gesellschaft

Dipl.-Ing. J. Světlík, Vorstandsvorsitzender von Vítkovice Machinery Group erhält den Ritter Vítek in Glas

Generaldirektor der Hüttenwerke Třinecké železárny, a.s. Dipl.-Ing. J. Cienciala erörtert mit Interesse die Problematik

Treffen der Leitung der Gesellschaft mit den Vertretern der Medien (ČTK E. Mazurová, ČRO I. Šuláková)

Partner der Gesellschaft aus Italien Franco Guistetti

Technischer Direktor der Gesellschaft Dipl.-Ing. L. Strakoš bei einer Verhandlung

Die charmante Frau Světlíková und der Finanzdirektor der Gesellschaft Dipl.-Ing. P. Jůzy

Herr Zdeněk Trojek erhält die Figur des Ritters Vítek aus der Hand des geschäftsführenden Direktors Dipl.-Ing. Z. Kvapík, MBA

Handelsdirektor Dipl.-Ing. J. Poštulka bei einer Geschäftsverhandlung

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Das Symbol unserer Gesellschaft, der Ritter Vítek

Mittwoch - 17. 9. 2008

Der dritte Tag und die anschließenden Messetage stehen im Zeichen von Geschäftsverhandlungen mit den Partnern der Gesellschaft.

Noch, bevor Dipl.-Ing. Vladimír Bail, Ph.D. nach drei Tagen die Firmenausstellung verlassen hat, verabschiedete er sich von den anwesenden Damen mit einer Rose, als ein Dankeschön für ihre aktive Arbeitsweise.

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Verhandlungen mit Geschäftspartnern

Fotos von der Ausstellung

Aufnahmen von der Ausstellung der Gesellschaft EVS auf dem 50. Jubiläumsjahrgang der Internationalen Maschinenbaumesse.

Ebenso wie in den vergangenen Jahren überraschte der Messestand durch seine außergewöhnliche Invention.

Seitenansicht des Messestands

Das Umfeld der Galerie im Obergeschoss mit Bildern der Referenzen, die farblich abgestimmt sind und eine ruhige Atmosphäre hervorrufen

Eine Spiegelwand trennt die Galerie vom Ausstellungsraum

Blick von der ersten Etage auf den Messerstand

Interieur des Ausstellungsraums

Ansicht vom Informationspult auf den großflächigen Bildschirm

Gesamtansicht auf den Messestand mit versenktem Leuchtlogo der Gesellschaft in der zentralen Wand