Produkte

Spundbohlen / Stahlsorte-nach EN 10 248-1

STAHLSORTE NACH EN 10 248-1

BezeichnungMindest-
streckgrenze
Mindest-
zugfestigkeit
Mindest-
bruchdehnung
Zulässige Spannungen
Lastfall 1Lastfall 2Lastfall 3
KurznameWerkstoff-numerReHRmAZug und BiegezugDruck und BiegedruckSchubErhöhung der Zulässigen
Spannung nach Lastfall 1
N.mm-2%N.mm-2
S240GP 1.0021 240 340 26 160 140 92 +15 % +30%
S270GP 1.0023 270 410 24 180 160 104
S320GP 1.0046 320 440 23 213 189 125
S355GP 1.0083 355 480 22 240 210 139
S390GP 1.0522 390 490 20 260 231 150
S430GP 1.0523 430 510 19 286 255 165

 

Standardmässig werden die dick gedruckten Stahlsorten geliefert, sonstige Stahlqualitäten nach Vereinbarung. Spundbohlen llln liefert man in Stahlsorte S 240 GP. Zulässige Spannungen nach EAU 1990 E20 (Empfehlungen des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen" Häfen und Wasserstrassen, Berlin 1990).